Epson P600 DTF Basics

Umbau eines P600 zu einem DTF – Drucker (Conversion)

Der Umbau ist nicht kompliziert, es müssen folgende Dinge erledigt werden:

  • Erschaffung eines Resttintentanks um die bei der Kopfreinigung anfallende Tinte aufzufangen
  • Neue befüllbare Patronen einsetzen, es ist sinnvoll eine chipless Firmware aufzuspielen
  • Die „Pizza Wheels“ im Ausgang sollten entfernt werden
  • Ein „Output Tray“ ist dann nötig, damit der Film nicht an den Kopf gelangt

1. Resttintenbehälter / Waste ink tank

You need:

  • ein Y – Stück, um die beiden Tintenschläuche zu vereinen

einen weiteren Schlauch der dann zum Auffangbehälter geht.

  • refillable cartridges
  • rip software

Ink order for Acrorip/Devstudio

YWWMCWWK and use R3000

INK/FILM/POWDER KINGDOMDTF.COM:

Ink Settings for best soft./.white results

Medium + Large dot size  80% color and 100% white 1440x720 Decrase white Pixel 4 - ICC ON Relative Colometric

Curing (Cold peel film)

  • press 25-30s 165-185 degree
  • cool down then peel
  • repress 15 sec